• Karfreitag in Irland

    Karfreitag in Irland

    Sicherlich wissen nur wenige von Ihnen, die gerade gelandet sind oder noch auf irischem Boden ankommen müssen, dass bis zum letzten Jahr der Verkauf alkoholischer Getränke am Karfreitag verboten war, aber dass sich ab 2018 alles ändern wird.
    In meinem ersten Jahr in Irland hätte ich die Geschichten meiner irischen Freunde oder derer, die schon lange hier sind, nie geglaubt, wenn ich sie nicht selbst gesehen hätte.
    Ich kann mich noch an einen Donnerstagabend im Pub mit Freunden erinnern. Der Veranstaltungsort war verlassen und jeder versuchte bis Mitternacht seinen letzten Drink zu bestellen. Ich konnte immer noch nicht erkennen, dass die Tatsache, am Freitag vor Ostern keinen Alkohol verkaufen zu können, wirklich ein GESETZ war und buchstabengetreu respektiert wurde! Nicht zufrieden, am nächsten Tag ging ich in mehrere Supermärkte und das, was ich fand, hat mich festgefahren. Der ganze Alkohol wurde in einer Ecke des Ladens gesammelt und so verpackt, dass ihn niemand erreichen konnte.

    Warum wurde in Irland der Verkauf von Alkohol am Karfreitag verboten?

    Im Jahre 1927 wurde ein Gesetz erlassen, das den Konsum von alkoholischen Getränken angesichts des hohen Alkoholismus regelt.
    Dieses Gesetz verbot den Verkauf von Alkohol während 3 Schlüsseltagen im Kalenderjahr für ein katholisches Land: St. Patrick, Karfreitag und Weihnachten.
    Angesichts der großen Zahl von Touristen in Irland am 17. März wurde das Alkoholverkaufsverbot bereits nach wenigen Jahren aufgehoben.
    Wie für Karfreitag, nur ab diesem Jahr 2018 wird der Verkauf von Alkohol in den Räumlichkeiten und Supermärkten gewährt werden.
    Sie sollten noch eine Sache über dieses Gesetz wissen, das auch bestimmte Zeiten für den Verkauf von Alkohol in Geschäften festlegt. Während des ganzen Jahres ist es möglich, alkoholische Getränke nur von Montag bis Samstag von 10. 30 bis 22. 00 Uhr und am Sonntag von 12. 30 bis 22. 00 Uhr zu kaufen.

    Genießen Sie ein weiteres langes Wochenende & Frohe Ostern

     

    (Dies ist die deutsche Übersetzung eines älteren, italienischen Posts)

    It's only fair to share...Share on Facebook
    Facebook
    Tweet about this on Twitter
    Twitter
    Share on Google+
    Google+
    Share on LinkedIn
    Linkedin

    Comments are closed.